Unterdämmung & Überdämmung

Unterdämmung & Überdämmung - beides sollte bei Gehörschutz vermieden werden!

Auch bei Gehörschutz kommt es auf die richtige "Dosierung" an. Die Dämmleistung von Stöpseln, Kapselgehörschutz oder Gehörschutz-Headsets sollte daher immer dem tatsächlich auftretendem Lärm angepasst werden. Eine zu geringe Dämmleistung (Unterdämmung) kann sowohl bei Impuls- als auch bei Dauerlärm zu Hörschäden führen. Durch eine zu hohe Dämmleistung (Überdämmung) kapselt man sich von seiner Umgebung zu stark ab. Lassen Sie sich daher vor dem Kauf durch einen Fachhändler beraten!

Beratung | Tel.: 040-6568960 | info@telcom-germany.de